BA_alle_MP_PUCU-Stegreif_4

PUCU-Personal Urban Camouflage Utility

13. Mai 2014

Für den Bond-Day im Rahmen der International Week am Fachbereich Gestaltung haben sich Studierende aller Studiengänge unsichtbar gemacht.

Faltbare Raumelemente_leBus_heed_Alexia Pogiatzi

Kurzprojekt Master ‘heed’

5. Juli 2012

Vorteil eines Friseursalons in einem Bus ist die Mobilität. Warum nicht etwas für Menschen entwerfen die nicht so mobil sind?

Collage_woodstock3

Kurzprojekt Master ‘Festivalfrisör’

5. Juli 2012

Der Festivalfrisör: Die Staionen dieses Busses sind Musikfestivals, an dieser Haarestelle können Festivalbesucher einsteigen, die Lust auf ein neues Styling haben. Je nachdem wo für man bezahlt, die Fahrkarte zeigt wo es hingeht, nur kurz draußen die Haare waschen oder im Bus die Haare schneiden.

Loom_Au+ƒen_02

Kurzprojekt Master ‘Loom’

5. Juli 2012

Aufgrund der zunehmenden Vermischung von Beruf und Freizeit steigt die Zahl an Menschen, die regelmäßig Überstunden leisten. Dies betrifft besonders junge Menschen, welche als Freelancer, als Selbstständige oder in großen Agenturen tätig sind. Für alltägliche Verpflichtungen bleibt wenig Zeit. Der mobile Friseursalon „Loom” richtet sich genau an diese Menschen.

Perspektive1

Kurzprojekt Master ‘LeBerber’

5. Juli 2012

Grundgedanke des Konzepts ist es das traditionelle Handwerk des Barbiers in die Moderne zu übertragen. Der Barbiersalon soll in Istanbul am Bosporus stehen und dessen junge männliche Kundschaft ansprechen.