A1

Entwurf ‘Spitzenplatz’

Entwurf Raum auf lange/kurze Sicht ‘Spitzenplatz’

Betreuer: Prof. Markus Pretnar

Studierende: Hella Vohrmann

WiSe 2014/15

Der Entwurf ‚Spitzenplatz‘ sieht für die alte Feuerwehrwache der Mainzer Neustadt eine Umnutzung zum integrierten Senioren/Studierendenwohnen vor.  Der Architektur werden im ‚Haus in Haus-Prinzip‘ neue Elemente hinzugefügt. Diese neuen Elemente haben die traditionellste Form hierzulande: Das Spitzdach. Zwei Generationen sollen zusammentreffen, jedoch auch genügend private Rückzugsfläche haben.
Die Rückzugsflächen sind verhältnismäßig klein, sodass die Bewohner sich auf gemeinschaftliche Flächen konzentrieren werden, die Erd- und 2. OG entstehenden ‚Dörfer‘. Diese bestehen aus stilisierten Häusern, in denen sich Gemeinschaftslächen befinden, wie etwa ein Koch- und Esshaus sowie eine Bibliothek.